Willkommen bei girls-do-tech

Die Datenbank www.girls-do-tech.de bietet eine aktuelle Übersicht über Mädchen-Technik-Projekte des Landes und der Regionaldirektion Baden-Württemberg der Bundesagentur für Arbeit. Angesprochen werden neben Lehrkräften, Projektträgern oder Gleichstellungsbeauftragten auch interessierte Eltern und Schülerinnen. Sie finden auf der Datenbank gebündelte Informationen, Ansprechpersonen und Details zu den einzelnen Mädchen-Technik-Projekten.

Ziel der Projekte ist es, das technische und naturwissenschaftliche Interesse von Mädchen zu wecken und zu vertiefen. Frauen und Mädchen sind nach wie vor in den gewerblich-technischen und naturwissenschaftlich Berufen deutlich unterrepräsentiert. Um zukünftig mehr Frauen für diese Berufe zu gewinnen, ist es von grundlegender Bedeutung, das Interesse für Technik und Naturwissenschaften bereits frühzeitig bei Mädchen durch gezielte Maßnahmen zu wecken und nachhaltig zu vertiefen. Dies ist ein wesentlicher Aspekt, um dem sich abzeichnenden Fachkräftemangel entgegen zu wirken und mehr Chancengleichheit von Mädchen und Jungen, Frauen und Männern zu schaffen.

Partner im Portal sind das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst, das Ministerium für Finanzen und Wirtschaft, das Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg und das Ministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familien und Senioren sowie die Regionaldirektion Baden-Württemberg der Bundesagentur für Arbeit. Betreut wird die Datenbank von der Koordinierungsstelle „Mädchen und Technik“, die zur Landesinitiative „Frauen in MINT-Berufen in Wirtschaft, Wissenschaft und Forschung“ des Ministeriums für Finanzen und Wirtschaft und des Wissenschaftsministeriums gehört.

Zur girls-do-tech Projektliste

Zur girls-do-tech Projektsuche

Weitere interessante Links:

MINT Baden-Württemberg: Webauftritt der Servicestelle Studieninformation, -orientierung und -beratung (SIOB) im Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg. Hier bietet eine durchsuchbare Datenbank einen Überblick über die MINT-Projekte und Förderprogramme in Baden-Württemberg. Es kann auch nach Projekten speziell für Mädchen gesucht werden: www.mint-bw.de

Frauen in MINT-Berufen Baden-Württemberg: Seite der Landesinitiative "Frauen in MINT-Berufen" des Ministeriums für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg. Hier gibt es zum Thema "Frauen in MINT-Berufen" einen Veranstaltungskalender, aktuelle Nachrichten und weitere Informationen sowie Seiten speziell für Mädchen: www.mint-frauen-bw.de

Studieninformation Baden-Württemberg: Studienberatungsportal der Servicestelle Studieninformation, -orientierung und -beratung (SIOB) des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg. Hier können sich Schüler und Schülerinnen über den Einstieg in ein Studium orientieren und Informationen und Angebote (z.B. Studieninformationstage) dazu abrufen. Ein virtueller Studienführer Baden-Württemberg für männliche und weibliche junge Erwachsene: http://www.studieninfo-bw.de/

Girl's Day oder Mädchen-Zukunftstag: An jedem 25. April finden deutschlandweit viele Veranstaltungen statt, durch die Mädchen frauenuntypische Berufsbilder kennenlernen können: http://www.girls-day.de/